Unsere Einsätze - Die Transportpolizei

der Deutschen Demokratischen Republik
TRANSPORTPOLIZEI
Direkt zum Seiteninhalt

10 Jahre Eisenbahnbetrieb bei der Museumsbahn Gramzow (Uckermark)

Die Transportpolizei
Veröffentlicht von in Unsere Einsatze 2019 · 28 Juli 2019
Tags: 27.07.2019
Das Brandenburgische Museum für Klein- und Privatbahnen in Gramzow feierte mit seinem Bahnhofsfest am 27.07 und 28.07.2019 auch den 10-jährigen Fahrbetrieb der Museumsbahn.
 
Pünktlich nach Fahrplan lässt der Bahnhofsvorsteher Reichsbahn- Inspektor Raul Stoll den Museumszug nach Damme (Uckermark) abfahren.
 
Das Museum verfügt über ein eigenes Streckennetz und bietet in der Saison von April bis Oktober Fahrten zwischen Gramzow – Damme (Uckermark) an.
 
In Damme gab es dann Mitfahrmöglichkeiten auf Motordraisinen der „Märkischen Kleinbahn Berlin-Zehlendorf“ von Damme bis zu den Streckenenden in Richtung Löcknitz und Prenzlau.
 
Auch zum diesjährigen Bahnhofsfest wurde das Fahrangebot sehr gut angenommen. Zusätzlich gab es noch Draisine Fahrten und Führerstandsfahrten mit der Kö 5049.
 
Im Museum freuten sich die Besucher auf die Sonderausstellung zur Kleinbahn „Rathenow-Senske-Nauen“.
 
Und selbstverständlich konnten alle liebevoll gesammelten und restaurierten Fahrzeuge besichtigt werden.
 
Unsere IG VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei waren mit unserem Fstw. Lada 2105 am 27.07.2019 mit dabei. Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und freuen uns schon auf das Bahnhofsfest 2020.



Kein Kommentar

HOMEPAGE
Interessengemeinschaft (IG)
 VEB Schwellenschutz – Die Transportpolizei
 ©Ingo Moschall
Foto: Heino Vogel, Hamburg
Zurück zum Seiteninhalt